Uhren · Schmuck

Humphrey

Humphrey Schmuck im Onlineshop kaufen 

 

hochwertige Edelstahllinie mit Kollektionen: Alpenblick, Alpenhai, Alpenherz, Bergchameleon, Cube, Damast, Fortuna, Twister, Stahlschmuck mit Diamanten, Farbedelsteinen + Perlen, Partnerringe in Stahl in Kombination mit Diamanten

Alle Humphrey Artikel im Onlineshop sofort ab Lager lieferbar - heute bestellt - morgen bei Ihnen - autorisierter Humphrey - Fachhändler

50 % auf alle Humphrey Schmuckstücke

Aufgrund Umstrukturierung unseres Schmucksortiments gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 50 % auf alle Lagerartikel von Humphrey Schmuck.

 

Profitieren Sie von diesen interessanten Preisen.

 

Humphrey Schmuck im Onlineshop kaufen

Humphrey Fortuna

   

  

 

 

Ob als stylisches Accessoir oder als Glücksymbol, die neue Kollektion von Humphrey passt immer.

 

Die Neuheiten sind bereits im Onlineshop erhältlich.

Das Alpenherz

 

 

Das Herz aus den Alpen:

Die Beteiligten:

Humphrey mit dem Hausdesigner Norbert Muerrle

Der Auftrag:

Ein Herz aus Stahl, wie es noch nicht da war

Eigenschaften:

Cool, sexy, attraktiv, begehrenswert, leistbar, chic, dauerhaft

Das Resultat:

Das Humphrey Herz aus den Alpen - liebevoll Alpenherz

genannt.

Erscheinung:

Salopp auf einem Seil, einem Kautschukcollier oder einer Schlangenkette getragen.

Anhänger:

Das Alpenherz ist in 4 verschiedenen Grössen erhältlich. Auf einer Seite eine matte Oberfläche auf der Gegenseite glänzend. Wahlweise das Herz mit oder ohne Brillant.

Ohrhänger:

Um das Herz am Ohr vorteilhaft zur Geltung zu bringen, wurde ein spezieller Bügel entwickelt. Die Navettform des Bügels schliesst an der Endung mit einer 18 kt. Goldkugel ab. Wie beim Anhänger die Kombination matt-glänzend, mit oder ohne Brillant.

Ohrstecker:Für die Frau, die das Herz als Ohrstecker liebt, die Ausführung mit dem bewährten Humphrey Patent und einer kleinen 18 kt. Halbschale auf der Rückseite.

 

 

Twister

  

Der Twister ist Humphrey's neuste Entwicklung. Die Ringschiene ist elastisch und passt sich dem Finger an. Es ermöglicht, den Ring an verschiedenen Fingern zu tragen. Das Gewebe aus feinen Edelstahlfäden bietet einen einmaligen Tragekomfort. Die Kugeln sind in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich.

 

im Onlineshop bestellen

 

 

  

 
 

Das erste in den Alpen entdeckte Chamäleon

 

Humphrey wartet nach der Entdeckung des Alpenhaies 2007 nun mit einer weiteren Sensation auf: das Bergchamäleon (Chameleo-Montis), erstmalig in den Alpen 2009 entdeckt.

 

Diese ursprünglich aus Ostafrika stammende Spezies variiert stark in Ihrer Körperform. Seine vielfältigen Farbvarianten dienen dem Bergchamäleon nicht in erster Linie zur Kommunikation mit seinen Artgenossen, sondern vor allem dem Zwecke, sich individuell zu schmücken.

 

Die Bereitschaft zur Balz wird oft von ausdrucksstarken Farben und Mustern begleitet.

 

Das Bergchamäleon hat sein Vorkommen auf den Bereich von Ohr und Hals der überwiegend weiblichen Schmuckträgerinnen ausgeweitet. Hier unterstreicht es deren natürliche Schönheit und fühlt sich sichtlich wohl.

In freier Wildbahn begegnet es Ihnen zum ersten Mal bei Rieder Uznach.

Der Alpenhai

Der Alpenhai wurde erstmals 2006 in den Alpen gesichtet. An klaren Tagen kann man ihn am Horizont getarnt in einer Bergkette entdecken. Bei besonders guter Sicht sind mehrere Alpenhaie auf einmal sichtbar.

An Tagen, an denen Nebel im Tal liegt, ziehen sie ungeniert ihre Kreise. Noch weiß man nicht viel über die Gewohnheiten des Alpenhai‘s. Wie konnte er so lange unbemerkt bleiben?

Entdeckt wurde der Alpenhai von der Fa. HUMPHREY und dem Schmuckdesigner Norbert Mürrle, der in der deutschen Schmuckszene seit vielen Jahren für innovative Ideen und klare Linien im hochwertigen Schmuckdesign bekannt ist. Viele seit Jahren erfolgreiche Schmuckstücke basieren auf seinen Ideen.

Im vergangenen Jahr, haben HUMPHREY und Norbert Mürrle zusammen gefunden. Es wurde schnell klar, er passt zu HUMPHREY. Wie sagt man so schön:“ Die Chemie stimmt“. Seine innovativen Ideen für Edelstahl-Schmuckdesign brachte eine Lawine in Bewegung und liefert somit Grundsteine für neue Schmuckstücke der Fa. HUMPHREY.

HUMPHREY, die Edelschmiede für Schmuck aus Edelstahl hat vor Jahren die Bewegung des Edelstahlschmuckes neu Erfunden und ist sich Jahrelang seiner Linie treu geblieben. Der Einsatz von innovativen Techniken in Verbindung mit puristischem Design und perfekter Handarbeit sind die Aushängeschilder der Fa. HUMPHREY. Man kann also von einer Edelstahl-Manufaktur reden. Das Ergebnis ist eine einzigartige Qualität, die den Vergleich mit Gold- oder Platinschmuck nicht zu scheuen braucht. HUMPHREY Schmuckstücke sind in vielen guten Juwelieren & Schmuckgeschäften zu finden.

HUMPHREY ist es nun geglückt, einige dieser seltenen und äußerst schüchternen Exemplare des Alpenhai‘s einzufangen.

Diese wurden erstmalig artgerecht auf der INHORGENTA 2007 in München der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Die Artenvielfalt ist erstaunlich. Manche erinnern an Reptilien, Farbedelsteine, andere an Perlen, andere wiederum an Brillanten.

Doch Achtung: Einmal gezähmt, sind die Alpenhaie sehr zutraulich, anschmiegsam und sehr verspielt. Vorzugsweise spielen sie gerne an Fingern, Hals oder Ohr. Einmal angezogen, mag man die Alpenhaie nicht mehr ablegen...

Alpenhai (lat. Carcharodon Alpes)

Humphrey

Fluh 12a

A 6900 Bregenz

Österreich

Tel +43 55 74/47 604

Fax +43 55 74/43 803

 

Die komplette Humphrey Kollektion finden Sie unter:

www.humphrey.at

Hugo Rieder AG · Städtchen 3 · Postfach · 8730 Uznach · Tel. 055 280 21 36 · info@rieder-uhren.ch