Uhren · Schmuck

Häufige Fragen zur Qlocktwo Classic

 

 

Die QLOCKTWO CLASSIC zeigt keine sinnvollen Worte an


Stellen Sie sicher, dass das Frontcover in der richtigen Richtung auf dem Korpus aufliegt. Überprüfen Sie die Spracheinstellung bzw. stellen Sie die Sprache neu ein.

 

 

Die QLOCKTWO CLASSIC geht immer um eine oder mehrere Stunden vor bzw. nach


Überprüfen Sie die Einstellung der Zeitzone (MEZ: 0, GMT: -1), folgen Sie dazu bitte der Anleitung unter "Optional: Zeitzone verändern bei DCF-Empfang".

 

 

Die QLOCKTWO CLASSIC stellt sich nicht auf die richtige Zeit ein


Möglicherweise ist der Funkempfang gestört. Weitere Informationen zum Funkempfang finden Sie unter DCF-77. Die QLOCKTWO CLASSIC verfügt alternativ über einen sehr genauen Quarzzeitmesser. Sie können jederzeit problemlos in den Quarzbetrieb wechseln und die Uhrzeit manuell einstellen.

  

 

Die Worte "ES IST" leuchten nicht


In der Werkseinstellung ist dieser Modus ausgeschaltet. Um die Anzeige zu aktivieren, folgen Sie bitte der Anleitung unter "Zeit einstellen/Tipp".

 

 

Das Kabel meiner QLOCKTWO CLASSIC gefällt mir nicht. Kann ich meine QLOCKTWO CLASSIC mit einem anderen Kabel ausstatten?


Als Zubehör sind farbige Textilkabel QABLE erhältlich. Bitte wenden Sie sich an einen Fachhändler oder direkt an den Hersteller.

 

 

Kann meine QLOCKTWO CLASSIC eine andere Sprache anzeigen?


Jede QLOCKTWO CLASSIC kann die Zeit in diversen Sprachen anzeigen. Sie brauchen dazu nur das entsprechende Frontcover, welches Sie problemlos ohne Werkzeug auswechseln können. Sie erhalten Frontcover in diversen Sprachen und Farben beim Fachhändler oder im Onlineshop.

 

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Rieder Team gerne zur Verfügung.

Telefon 055 280 21 36  oder via Mail  info@rieder-uhren.ch

Hugo Rieder AG · Städtchen 3 · Postfach · 8730 Uznach · Tel. 055 280 21 36 · info@rieder-uhren.ch